Samstag, 13. September 2014

Manchmal gehts schief


Es gibt so Tage, da will nichts klappen. Ein Kissen soll entstehen, aber es weigert sich. Da muß das Trennmesser helfen und danach wird alles wieder zusammengesetzt. Und dann entsteht sowas...


...ein immer noch vollkommen schiefer Quiltblock. Was jetzt? Einsehen: Das wird nichts mehr und das Werk als warnendes Beispiel an die Wand hängen. Ich näh schon an einem neuen Kissen. Man muß wissen, wann alle Mühe vergebens ist.

Kommentare:

Flickenstichlerin hat gesagt…

Nicht verzagen, ich hab auch solche Blöckchen. Sie sind alle in einer Tüte und irgendwann mal nähe ich sie zu einem Sesselbezug zusammen.
Liebe Grüßle,
Sylvia

pillowtree hat gesagt…

Liebe Sylvia!
Ja, es gibt badblockdays. Ist glücklicherweise nicht jeden Tag.
Liebe Grüße
Gabi