Sonntag, 23. März 2014

Mein Telefon

Das ist mein Handy. Mobile. Tragbares Telefon. Ca 5-6 Jahre alt. Und es begleitet mich, wenn ich es nicht vergesse. Sieht für die meisten aus, wie für mich ein Telefon mit Wählscheibe. Bei uns gab es dann irgendwann ein Tastentelefon. Manchmal mit Schloß versehen, damit wir Kinder da nicht einfach mit rumspielen. Ach nee, das waren wohl doch die mit Wählscheibe. Es gab tatsächlich so kleine Schlösser, die verhinderten, daß man die Wählscheibe drehen kann. Klevere Kinder haben dann das Morsen auf der Telefongabel gelernt. Wie genau, weiß ich nicht, warum nur??? Ich hätte ehrlich gesagt auch nicht gewußt, wenn ich da anrufen soll. Bis auf gelegentliche Scherzanrufe. Wählen und wenn jemand dran kommt, Pupsgeräusche ins Telefon machen. Sowas findet man als 8-jährige enorm witzig. Wir haben uns jedenfalls weggelacht. Mit meinem kleinen Klapptelefon, gehöre ich zu einer anderen Welt. Die nicht jederzeit Erreichbare. Fürs Internet muß ich mein laptop aufklappen und das mach ich max. 2x am Tag. Kommt aber auch vor, daß ich tagelang gar nicht reingucke. Ich wollte es nur mal gesagt haben...

Keine Kommentare: