Donnerstag, 14. Februar 2013

komisch

Ich versteh noch immer nicht was da los war. Fürs Wochenende hatte ich eine give-away Aktion, die sehr seltsam verlaufen ist. 

Jeden Tag kommen zwischen 100-150 Besucher auf meinen blog. Viele um sich die Bastelanleitung für die Stofftulpen anzusehen. Viele kommen auch für die Kleinen Hühner und ein paar auch für die anderen Anleitungen. Deshalb wollte ich als Dankeschön, die Sachen oben auf den Bild als Geschenk weggeben.

Und was ist passiert? Nicht ein Kommentar wurde hinterlassen. Wie kommt denn sowas? Das ist immerhin Material für 100 Tulpen.  Ich kanns mir nur so erklären: Viele kommen direkt über einen link zu dem Tulpenblogpost und sehen nicht mehr, daß dahinter eine Person steht, es wird zur Institution. Irgendwie find ich das toll, aber irgendwie fühlt es sich auch seltsam an, wenn man als Person gar nicht mehr wahrgenommen wird. 

Ich denk noch drüber nach, bin ich stolz oder ehr traurig.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Gabi,
ich hab' letztens schon mal versucht, einen Kommentar zu schreiben, ging aber ncicht. Jetzt lese ich heute das Disaster, versuche es nochmal, und heute geht's. Vielleicht war irgendetwas nicht richtig eingestellt, oder so?????
Bis bald Karin B. aus D.

pillowtree hat gesagt…

Hallo Karin,

eigentlich habe ich nichts verändert. Aber ich freue mich, daß Dein Kommentar durchgekommen ist und falls sich hier nichts mehr tut, ernenne ich Dich zur Gewinnerin und bring Dir die Sachen zum nächsten Quilttreffen mit.
Liebe Grüße
Gabi

Unknown hat gesagt…

Hallo!
Ich binheute auch über die Tulpenanleitung hier gelandet.
Aber wenn ich auf einen neuen Blog zwecks Anleitung komme, schaue ich mir auch den Rest an.
Deine Sachen sind wirklcih schön. Nur leider habe ich es nicht mit Stricken und häkeln, sondern bin nur bekennende Näherin.
Aber ich möchte dir mit meinem Kommentar zeigen, dass es auch Leute gibt, die diesen Blog lesen.
Es tut mir leid für dich, dass du auf deinen ursprünglichen Eintrag keine Kommentare bekommen hast.
Herzlichste Grüße von einer "Nicht-Bloggerin"
Mannu

pillowtree hat gesagt…

Danke! Da freue ich mich sehr drüber.
Liebe Grüße, Gabi

KnittingDotti hat gesagt…

Hi Gabi,
nicht traurig sein ... ich habe Dich in meinem GoogleReader drin und gucke immer in der U-Bahn auf'm Weg zur Arbeit, aber irgendwie hatte ich Deinen Post immer und immer wieder drin und dachte, da sei was kaputt ... hab' einfach nur gewartet, bis es wieder funzt.
Da hatte wohl ein Server Schluckauf?!
LG,
Alex

pillowtree hat gesagt…

Danke, Ihr Lieben! Habe mich sehr über Eure Kommentare gefreut. Noch mal trau ich mich aber nicht an einen give-away und drum nehm ich die Sachen der lieben Karin mit. Hihi, Karin jetzt weißt Du was Du mit Deinen Stoffvorräten machen kannst. 100 Tulpen. Naja ist ja bald
Ostern!

Anonym hat gesagt…

ich habs bisher auch noch nicht geschafft, einen kommentar zu hinterlassen
scheinbar klappt es jetzt ja
die essenerin