Donnerstag, 17. Juli 2008

Das ist meine Pennie. 8 Jahre. Leider geht es ihr im Moment gar nicht gut. Sie hinkt und ist sehr schlapp. Bisherige Diagnosen von Tierärzten - Kreuzbandriss, Hüftdysplasie, Zerrung, Herzklappenfehler - bisher empfohlene Therapie - gar nix machen, neues Hüftgelenk, Denervation, entzündungshemmende Mittel. Wir sind ja noch am Anfang. Was ich jetzt mit ihr machen soll, weiß ich nicht. Doch nachdem ich diesen Artikel in der New York Times gelesen habe, weiß ich der Tiermedizin werd ich nur sehr bedingt vertrauen. PS: ich lese normalerweise nicht die NYT, mir wurde der Artikel gemailt.

This is my Pennie. Age 8. At the moment she does not feel very good. She limps and is listless. Diagnoses from different vets till now - cruciate ligament ruptur, hipdysplasia, pulled muscle,valvular defect - recommended therapie till now - do nothing at all, new hip joint, denervation, anti-inflammatory med. We are still at the beginning. I don't know, what should be done. But after reading this artikel in the NYT I am sure that I will trust the vets only conditionally.

Keine Kommentare: